Neue PB über 800m bei der Gala in Regensburg

Neue PB über 800m bei der Gala in Regensburg

Ich habe die ganze Woche an einer leichten Oberschenkel Verletzung herumlaboriert und im Training dementsprechend weniger gemacht. Aber vielleicht war das genau, was es gebraucht hat.

Das Feld in meinem Lauf war rappelvoll. 15 Starter und allein auf meiner Bahn 3 Läufer. Ich bin also aus der zweiten Reihe gestartet, hatte dafür aber einen zwei “Tempomacher” ab dem ersten Meter. Die ersten 200m wurden extrem schnell angegangen. Ich war am Ende des Feldes ud bin trotzdem in 26 durch. Die 400m Durchgangszeit war dann 44 hoch. Nach 500 Metern habe ich mich noch sehr gut gefühlt und begonnen ein paar Plätze gut zu machen. Auf die letzten 150m konnte ich noch gut zusetzen und wurde schlussendlich 6. in meinem Lauf. Die Zeit von 1:51,57 ist neue PB und fast 3 Sekunden schneller als letztes Jahr in Regensburg.

Als nächsten Höhepunkt in der noch jungen Saison starte ich nächste Woche bei der Salzburger Leichtathletik Gala auch über 800m. Würd mich freuen wenn sich ein paar Zuseher dorthin verirren ;)