Trainingslager in Spanien: Matzinger bereitet sich auf Hallen-Bestleistungen vor

matzinger6Bereits seit sieben Wochen befindet sich Günther Matzinger im Aufbautraining: „Meine Einheiten sind härter denn je, bisher bin ich mit dem Trainingsverlauf sehr zufrieden“, erklärt der Leichtathlet. Am Samstag startete er zum Herbst-Trainingslager nach Spanien, wo in einem zwei-Wochen-Block nochmal hauptsächlich Grundlagen und Ausdauer trainiert werden.

Nach der sensationellen vergangenen Saison verbrachte der gebürtige Salzburger seinen Sommerurlaub mit Freundin Niki in Amerika. An die bevorstehende Hallensaison hat er hohe Erwartungen: „Mein Ziel ist es die Zeiten von Draußen auch in der Halle zu laufen. Ich möchte auf jeden Fall meine Hallenbestzeiten unterbieten. Wenn alles gut aufgeht, dann ist der Plan außerdem in der Halle Bestleistung zu laufen, was eine 1,50er Zeit bedeutet.“ Neben den Vorbereitungen auf die Hallensaison beginnt Günther Matzinger im Herbst auch die Ausbildung zum Leichtathletik-Instruktor.